Entspannung und Ruhe für Kinder Kurs

Den Kindern wird ein Bewusstsein für den eigenen Körper, die eigenen Gedanken und Gefühle geschaffen. 
Sie können sehr früh lernen, sich von Stress und Anspannungen zu lösen und sich zu entspannen und Belastungen konstruktiv zu bewältigen.
Regelmäßiges Üben, im Kurs und zu Hause, stellt das Gleichgewicht von Bewegung und Ruhe bzw. An- und Entspannung wieder her. Die rhythmische Ordnung des vegetativen Nervensystems wird also wieder hergestellt.  Außerdem werden die Persönlichkeitsfindung der Kinder unterstützt und Selbstvertrauen, -kontrolle und -akzeptanz gesteigert.

Kursinhalte:
• Fantasiegeschichten mit dem Autogenes Training und der Progressive Muskelentspannung
• Bewegungsspiel zum Spannungsabbau
• Reflektionsgespräche (zur Förderung der Mitteilung und des Verstehens von Gefühlen durch Verbalisierung, Bewegung, Mimik, Gestik sowie zur Förderung des Selbstbewusstseins)